Am Sonntag den 22.03.2015 war es soweit. Die zweite Auflage  „Laufen gegen Krebs“ des MKFZ der Charité fand in den Rehbergen statt. Diesmal übrigens mit korrekten Streckenlängen über 5 und 10km

Mit dabei, eine beachtliche Delegation des A3K Berlin, die sich mit starken Frühjahrsleistungen in Szene setzen konnten.

Auch im Frauenbereich wurde der A3K würdig vertreten. Nicht nur das die Damen waren zahlenmäßig weit stärker vertreten als die Herren. Auch die ganz Kleinen waren erfolgreich am Start.

 

Kinderlauf

 1.  Charlotte Mautsch    0:01:40
 9.  Zofia Bochniak    0:04:14

5 km

1.  Yadira Roa Romero
 1.W  0:20:38
1.  Robert Tischendorf
 1.M35  0:19:18
2.  Peter Hellmich
 1.M30  0:19:41

10 km

1.  Judith Paul
 1. W30  0:41:01
5.  Katrin Siebert  3. W30  0:47:06
6.  Olga Buzun  4. W30  0:47:37
7.  Maria Blauth  2. W  0:47:40
11.  Anna Schwedler  7. W30  0:49:04
14.  Christina Al Habib  1. W50  0:50:30
3.  Symon Bochniak  1. M30  0:37:52
4.  Holger Dembowski  1. M45  0:38:04
7.  Olaf Peschel  2. M40  0:39:56