RL2014 3HavelbergMA

… doch (noch)! Dass es gerade bei der Triathlon-Regionalliga in Havelberg ´mal wieder laufen sollte, war jetzt doch einigermaßen unerwartet. Der 34-km-Vorbereitungswettkampf in Rabenberg hatte mich (Denis) dann doch einigermaßen aus den Schuhen gehauen. Die zarten Waden wollten eine Woche nicht mehr mit mir reden. Richtig Arbeit für die Regenerationsabteilung.

Ich also eher skeptisch. Zumal 35 Grad im Schatten jetzt auch nicht so mein Ding sind. ...

 

Etwas verzweifelt hatte ich den Neo trotzdem eingepackt, wohl wissend, dass ich ihn nicht würde benutzen dürfen. Aber es ging auch ohne: Start nicht verpennen, warten bis mein delphinflinker Mannschaftskollege Olaf P. vorbeigeschippert kommt, um dann auf seiner Welle mitzuschwimmen.

Olaf war auf jeden Fall motiviert; den kurzen Wechsel hatte er genutzt um 100 Meter Vorsprung rauszuschinden, der alte Fuchs. Aber so langsam kehrt auch die Radform wieder zurück, so dass ich das Loch recht schnell schließen konnte. Bis auf ein paar Windschattenakrobaten, die ich aus Olafs Windschatten entfernen musste, keine weiteren Vorkommnisse.

Beim Laufen hielt Olaf nix mehr, weg war er, nach vorne abgeplatzt. Ich ließ es ruhiger angehen. Nur die letzte von drei Runden war dann noch mal schneller. Ein paar Leute am Berg überholt, die Beinchen auf dem welligen Profil noch ein bisschen gestresst, irgendwie super. Witzigerweise ist Schwimmen gar nicht mehr meine schwächste Disziplin, sondern — tata — Laufen. Hmmm …

Unsere Mannschaftsplatzierungen im Überblick:

Steffen “Rakete”: 2:11:22, 2. Platz
Uwe “Geheimwaffe”: 2:17:53, 4. Platz
Olaf “Eichhornkämpfer”: 2:17:54, 5. Platz
Denis aka “der schnellste Storch der Welt”: 2:20:53, 8. Platz
Holger “der mit dem Boot anreist”: 2:26:05, 15. Platz

Und das genügt uns, Trommelwirbel, zum 1. Platz mit dem Team! Perfetto! Weiter so, ihr (wir, Anm. Redaktion) alten Säcke!

 >>> hier gibt es das Orginal


 

2.  Rada, Steffen     2:11:22   21:05(1)/1:07:06(1)/43:11(2)
5.  Hellmich, Uwe  5:00 Bonus   2:17:53   24:41(14)/1:13:45(11)/44:47(5)
6.  Peschel, Olaf     2:17:54   23:38(8)/1:10:30(4)/43:46(3)
8.  Grießbach, Denis     2:20:53   23:43(9)/1:10:31(5)/46:39(12)
15.  Dembowski, Holger     2:26:05   26:32(30)/1:12:57(10)/46:36(11)

 

 

 

 

Mannschaftswertung

 Platz   Team-Pl.ziffer   Name  Pl.ziffer
1.  A3K-Berlin  21   Rada, Steffen  2.
        Hellmich, Uwe  5.
        Peschel, Olaf  6.
        Grießbach, Denis  8.
        Dembowski, Holger  15.