Zum Saisonfinale gabs eine Teamstaffel in Cottbus. Jeder absolviert einen gesamten Kurz-Triathlon und übergibt dann an den nächsten. Das hat bei Sascha, Tölle, Elio und Paul so gut geklappt, dass am Ende oben auf dem Podium für uns Platz gemacht werden musste. Hervorragendes Finale!

Tageswertung
 Platz     Name  Zeit (Pl.)
1. A3K-Berlin Vetter, Sascha 31:58 (3.)
    Triebkorn, Paul 33:33 (11.)
    Tölg, Christian 33:51 (16.)
    Cuncu, Elio 34:17 (22.)
Regio-Endstand 2015 Männer