12 900Ist zwar schon ein Weilchen her - das Event und sein Hauptdarsteller sollen aber nicht unerwähnt bleiben. Deshalb hier ein kurzer Bericht von Peter von seinem schottischen Abenteuer.

Nach einem Motivationstief im Oktober, entschied ich mich, dem normalen Triathlontrubel zu entkommen und bewarb mich prompt beim Scottish Extreme Triathlon. 3,8k swim im Atlantik, 202k bike durch die „welligen“ Highlands und 42k run inklusive High Mountain Section, durften nicht einfach so bewältigt werden.

 

114 900 Nein eine Bewerbung und anschließendes Losglück brachten mich in die Spur nach Glasgow und noch 400k weiter Richtung Norden um mitten im Nirgendwo mit 160 anderes Kelten aus der ganzen Welt dieses Abenteuer zu bestreiten. Selbiges war es dann auch, früh um 5.00 Uhr, stürzte ich mich zu den Quallen in die Fluten. Nach anfänglichen Kopfschmerzen im 11 Grad kalten Wasser konnte ich ein gutes Tempo aufnehmen und kam schließlich, recht klamm allerdings, als 9. aus dem Wasser. Mein Supportteam erwartete mich und half mir beim aus- und umziehen, denn das greifen von Reißverschlüssen und Schuhknöpfen war mit steifen Händen kaum möglich. Der folgende Radsplit ist schnell beschrieben: Täler, Seen, Wind, Nieselregen, Schafe, bergauf, bergab und das ganze wiederkehrend über 202k.

6 900Ziemlich „angeschossen“ und auf Platz 27. liegend, wechselte ich in die erste Laufsektion, es ging natürlich sofort bergauf, doch oben angelangt erbot sich eine unendliche Weite, ein Ausblick 30k weit über Seen und Berge, phantastisch. Nach 18k Lauf sollte nun die High Mountain Sektion mit einem 30% Anstieg in die Berge beginnen. Hier ereilte mich nun eine klitzekleine Kreislaufschwäche, die mich schwindeln und meinen Begleitläufer (Vater) und mich verweilen ließ. Von nun an hieß es vorerst einen Schritt vor den anderen zu setzen. Nach Besteigung des ersten Gipfels auf 1.000m ging es dann kraxelnd auf einem Kamm von Stein zu Stein und Gipfel zu Gipfel sodass ich nach 15:03 Stunden als 37. völlig zermalmt, aber glücklich das Ziel erreichte.

 

Panorama 820

7 900                          9 neu 900